Fahrt ins Europaparlament

von Jonas Priester

Am 17.12. veranstaltete die DGB-GEW Hochschulgruppe eine Fahrt ins Europaparlament nach Straßburg für Studierende des Campus Landau. 44 TeilnehmerInnen konnten als besonderes Highlight der Fahrt, nach einer unterhaltsamen Stadtrundfahrt einige der zahlreichen Weihnachtsmärkte in der selbst ernannten Hauptstadt von Weihnachten besuchen. Trotz des anhaltenden Regens konnten die TeilnehmerInnen die Weihnachtsmärkte und die Altstadt auf eigene Faust erkunden. Am Nachmittag brachte der Bus die Gruppe dann ins Europaparlament. Neben einer Führung durchs Parlament und einem Gespräch mit einem Mitarbeiter der Europaabgeordneten Jutta Steinruck, MdEP stand ein Besuch der Plenardebatte auf dem Programm. So konnte die Gruppe während Debatten um die Meinungsfreiheit in der Türkei und einem Assoziierungsabkommen mit Georgien Einblicke in die Arbeit des Europaparlamentes erhalten.

Aufgrund der hohen Anmeldezahl ist bereits eine weitere Fahrt für Mai 2015 geplant.

Zurück